Die Suche ergab 395 Treffer

von dosi
16. November 2016 12:26
Forum: Therapien
Thema: Logopädie hilft nicht!
Antworten: 6
Zugriffe: 3465

Re: Logopädie hilft nicht!

Logopädie kann helfen - muß aber nicht. Was erwartest du von logopädischer Behandlung? Eine Heilung, absolute Symptomfreiheit? Da hilft Logopädie definitiv nicht! Wichtig ist sicher auch wer dein Logopäde / Therapeut ist. Logopädie ist ein weites Feld und nicht jeder Logopäde kennt sich wirklich mit...
von dosi
25. Oktober 2016 10:38
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...
Antworten: 10
Zugriffe: 2998

Re: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...

Ich bin der Meinung, dass man nichts gegen diese Art der Comedy machen sollte. Es ist niveaulos und der Knabe ist nicht gerade mit Empathie und Intelligenz gesegnet. Das entschuldigt nichts - aber über so einen Schwachsinn aufregen? Damit würde das Ganze nur gepuscht. Im Übrigen finde ich, dass auch...
von dosi
6. Oktober 2016 11:06
Forum: Therapien
Thema: Greifenhofer Institut
Antworten: 48
Zugriffe: 20539

Re: Greifenhofer Institut

Barzahlung bei Therapie und dann noch in dieser Höhe sind mehr als fragwürdig!!! Es ist sicher schade um das Geld, wenn sich der erhoffte Erfolg nicht einstellt. Aber ich hoffe sehr, dass sich kein Teilnehmer irgendwelche Schuld am Mißlingen dieses Ansatzes einreden läßt. Es gibt leider Stotternde, ...
von dosi
4. Oktober 2016 11:43
Forum: Therapien
Thema: Greifenhofer Institut
Antworten: 48
Zugriffe: 20539

Re: Greifenhofer Institut

Hallo M.J., ich danke dir, dass du so offen und sachlich über die Therapie berichtet hast. Über Greifenhofer wurde ja schon einige Male im Fernsehen etwas ausgestrahlt. Leider ist die Realität ja wohl ganz anders als da gezeigt. Wird dort eine "Nachsorge" betrieben oder darf man nur anrufen und beko...
von dosi
31. Juli 2016 18:41
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung
Antworten: 6
Zugriffe: 4209

Re: Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung

Erst einmal finde ich es sehr erfreulich, dass du endlich den Mut gefunden hast, Vorträge zu halten. Das ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung und ein Therapieerfolg. Ich denke schon, dass Eigen-und Fremdwahrnehmung sehr verschieden ausfallen können. Wir Stotternde sind geübt darin...
von dosi
21. Juli 2016 21:56
Forum: Therapien
Thema: MPI-Therapie in Deutschland
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: MPI-Therapie in Deutschland

Wäre es möglich die Forschungsergebnisse auch in deutscher Sprache vorzustellen?

Dosi
von dosi
20. Juni 2016 20:49
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Forentreffen am Rande des Bukos 2016?!
Antworten: 5
Zugriffe: 2754

Re: Forentreffen am Rande des Bukos 2016?!

Hallo Heiko, das gab es schon mal. Ich glaube in Berlin. Ob du es glaubst oder nicht - manche Leute hat man sofort durch ihre Art erkannt, obwohl man sie noch nie gesehen hatte. Ich bin gern dabei. Günstig wäre evtl. vor der Mitgliederversammlung. Ansonsten sind ja immer irgendwelche Veranstaltungen...
von dosi
9. Juni 2016 13:09
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden
Antworten: 17
Zugriffe: 5024

Re: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden

Hallo Eberhard, ich bin keinesfalls verzweifelt. Es ist nur so, dass ich es nicht begreifen kann. Ich würde sehr gern die wahren Gründe für mein "Nichtanwenden" verstehen. Dann könnte ich doch dagegen angehen. Ich bin ein sehr strukturierter Mensch. Das heißt: Ich habe eine Idee, mache einen Plan, s...
von dosi
8. Juni 2016 22:47
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden
Antworten: 17
Zugriffe: 5024

Re: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden

Hallo Petra, es ist keinesfalls das Wunschdenken meines Therapeuten, dass ich nun ständig meine Werkzeuge benutze. Es ist nur so, dass ich weiß, wenn ich es mache, kommt es so gut wie nicht zu großen Blockaden. Und das war ja auch der Plan, dass ich nicht dauernd im Kontrollverlust hänge. Warum tue ...
von dosi
5. Juni 2016 22:29
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden
Antworten: 17
Zugriffe: 5024

Re: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden

Es gibt Tage, da kann ich ganz prima mit meinem Stottern leben und andere, wo ich das nicht will. Das Problem ist nur, dass ich ja "Werkzeuge zur Reparatur" habe und die funktionieren sogar. Wieso bin ich dann so dumm und weiterhin mit dem kaputten Ding unterwegs? Ich müßte doch durch die Erfolge ge...
von dosi
5. Juni 2016 14:30
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden
Antworten: 17
Zugriffe: 5024

Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden

Als ich kürzlich bei meinem Logopäden / Therapeuten war, fragte mich dieser wieso ich denn all das, was ich bei ihm gelernt habe und bei ihm in der Praxis so wundervoll mache, nicht immer tue. Z.B. ging es da um Pseudostottern, Nachbesserung, etc.. Ich mußte die Antwort schuldig bleiben und so geht ...
von dosi
4. Mai 2016 20:47
Forum: Stottern und Ausbildung/Beruf
Thema: Stottern beim Vorstellungsgespräch - Tipps & Hilfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 8260

Re: Stottern beim Vorstellungsgespräch - Tipps & Hilfen?

Du wirst nicht umhin kommen, dich als Stotternde zu outen! Das ist verdammt schwer, aber wenn man es getan hat, macht es die Situation und vor allen Dingen das Sprechen leichter. Man muß das lernen und man muß das üben. Beim ersten Mal erscheint das wie eine unüberwindbare Hürde, aber die muß überwu...
von dosi
24. Februar 2016 22:42
Forum: Therapien
Thema: Hallo/Erfahrungen mit dem "Nicht-Vermeidungs-Ansatz?!"
Antworten: 40
Zugriffe: 9431

Re: Hallo/Erfahrungen mit dem "Nicht-Vermeidungs-Ansatz?!"

Hallo Nina,

was macht deine Therapie? Schon wieder die Sieben-Meilen-Stiefel angehabt? Es interessiert mich wirklich.

Dosi
von dosi
15. Februar 2016 10:08
Forum: Therapien
Thema: Hallo/Erfahrungen mit dem "Nicht-Vermeidungs-Ansatz?!"
Antworten: 40
Zugriffe: 9431

Re: Hallo/Erfahrungen mit dem "Nicht-Vermeidungs-Ansatz?!"

Hallo Nina, auch ich bin überrascht in welchem rasanten Tempo du die Therapie durchläufst. Eigentlich ist das für mich unvorstellbar. Ich mache seit längerer Zeit eine ambulante Van-Riper-Therapie und will hoffen, dass ich diese noch in diesem Jahr beenden kann. Aber ein richtiges Ende gibt es ja ei...