Die Suche ergab 463 Treffer

von PetraS
4. September 2017 12:04
Forum: Therapien
Thema: ACT - Gegensatz oder Ergänzung zur Desensibilisieung
Antworten: 0
Zugriffe: 662

ACT - Gegensatz oder Ergänzung zur Desensibilisieung

Hallo, durch einen anderen User bin ich auf die sogenannte ACT (Acceptance and Commitment-Therapie) gestoßen worden. Nachzulesen unter http://isad.isastutter.org/isad-2015/papers-presented-by-2015/research-therapy-and-support/act-in-action/ Meine Frage dazu ist: Hat jemand schon einmal Erfahrung mit...
von PetraS
3. September 2017 14:39
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?
Antworten: 11
Zugriffe: 1127

Re: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?

Hallo Turnschuh, Die Leute haben mich dann ziemlich aufmerksam angeschaut habe nachdem ich das gesagt habe. Ich kann zwar nicht in die Köpfe der Menschen sehen, aber ich bin mir recht sicher, dass viele Menschen regelrecht erleichtert sind, wenn mal einer eine Schwäche offen zugibt. Ich kann dein Er...
von PetraS
3. September 2017 14:34
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?
Antworten: 11
Zugriffe: 1127

Re: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?

Hallo Nina, zunächst einmal danke für die ausführliche Antwort. Manche Menschen können wirklich sehr direkt sein, mit dem, was sie sagen. Das Schlimme daran: Sie merken dabei oft gar nicht, wie verletzend ihre Aussage für den anderen (in diesem Fall für dich) sein kann. Stottern ist "keine schlechte...
von PetraS
29. August 2017 08:53
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern und Meningitis
Antworten: 5
Zugriffe: 2166

Re: Stottern und Meningitis

Hallo Jaspis, ich finde diese Bemerkung, dass die Meningitis der Auslöser gewesen sein könnte, sehr hilfreich. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass ebenso in einer Familie, in der es zuvor keinerlei Stotternde gegeben hatte, eine Meningitis als mögliche Ursache gesehen werden könnte - was aber...
von PetraS
28. August 2017 11:14
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?
Antworten: 11
Zugriffe: 1127

Re: Wie (offen) geht ihr mit dem Stottern in der Schule um?

Hallo Nina, ich bin schon lange aus der Schule raus, erinnere mich aber lebhaft an die Zeit, da mir mein Stottern so richtig bewusst wurde. In der Grundschule hatte ich überhaupt keine Probleme (nach eigenem Empfinden) und habe mich furchtbar verraten gefühlt, als mein Vater mir vorschlug, vor der w...
von PetraS
28. August 2017 10:15
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern und Meningitis
Antworten: 5
Zugriffe: 2166

Re: Stottern und Meningitis

Hallo Nina, hallo Crintel, vielen Dank für die Antworten. Danke an Nina, dass du dir so viel Mühe gemacht hast, alles zu recherchieren. An Crintel noch die Frage: wie alt war dein Sohn, als er die Meningitis hatte? Hat er unmittelbar danach mit dem Stottern begonnen? Ich bin kein Arzt, aber mir ersc...
von PetraS
5. August 2017 15:09
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern und Schreibprobleme
Antworten: 14
Zugriffe: 891

Re: Stottern und Schreibprobleme

Hallo nochmal, Ich versuche mir gerade Zehnfinger schreiben beizubringen, auch da merke ich, das ich oft Buchstaben verwechsele oder in Gedanken viel schneller bin als beim Tippen (...) ich stimme mit Timo darin überein, dass ich glaube, dass Vertauschen von Fingern und Auslassen von Buchstaben jede...
von PetraS
3. August 2017 21:44
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern und Schreibprobleme
Antworten: 14
Zugriffe: 891

Re: Stottern und Schreibprobleme

Hallo Timo, mich würde interessieren, ob ihr schon einmal etwas davon gehört habt, dass Stottern und Schreibprobleme zusammenhängen können. In der Tat habe ich diesen Zusammenhang bei mir auch festgestellt und zwar nicht nur beim Stottern und Schreiben, sondern auch beim Klavierspielen. Erstmalig fi...
von PetraS
1. August 2017 09:18
Forum: Therapien
Thema: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?
Antworten: 11
Zugriffe: 776

Re: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?

Hallo Mut, ich glaube, dass deine persönlichen Erfahrungen mit der Kasseler Stottertherapie auch viele (stille) Mitleser hier im Forum interessieren dürften. Wäre es für dich zu viel Aufwand, wenn du mal einen kleinen Erfahrungsbericht reinstellst, der auch für andere wegweisend sein kann? Danke! Pe...
von PetraS
28. Juli 2017 23:03
Forum: Therapien
Thema: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?
Antworten: 11
Zugriffe: 776

Re: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?

Hallo Dolano,
ich wünsche dir viel Glück und hoffe, dass du für dich die richtige Wahl triffst.
Und wir würden uns sehr freuen, eine Rückmeldung zu bekommen.
Gruß
Petra
von PetraS
26. Juli 2017 10:29
Forum: Therapien
Thema: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?
Antworten: 11
Zugriffe: 776

Re: Kasseler Stottertherapie - Empfehlung?

Hallo Dolano, neben der Möglichkeit, von uns Informationen zu bekommen, kannst du auch jederzeit die Fachberatung der BVSS unter 0221-1391106 anrufen, um dich beraten zu lassen. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, möchte ich auf einige Aspekte und Schwerpunkte eingehen, die bei der Kasseler Stot...
von PetraS
18. Juli 2017 10:51
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Vorstellung und Begrüßung neuer Forumsteilnehmer
Antworten: 252
Zugriffe: 74686

Re: Vorstellung und Begrüßung neuer Forumsteilnehmer

Hallo Timo, zunächst einmal herzlich Willkommen hier im Forum. Würde mich freuen, deine Ideen auch zu bestehenden oder noch zu eröffnenden Threads kennenzulernen. Erst vor kurzem hat sich ein anderer User mit einem ähnlichen Anliegen angemeldet, http://forum.bvss.de/viewtopic.php?f=12&t=4518 viellei...
von PetraS
17. Juli 2017 15:01
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Abitur mit starkem Stottern?
Antworten: 10
Zugriffe: 1515

Re: Abitur mit starkem Stottern?

Hallo Cora, ich würde mich freuen, wenn du uns mal berichten könntest, ob dir unsere Ratschläge genützt haben und wie deine Situation heute ist. Es ist schade, wenn man immer nur Tipps gibt und kein Feedback erhält. Also ich denke im Namen aller, die ihre Ideen genannt haben, dass es schön wäre, wen...
von PetraS
29. Juni 2017 12:26
Forum: Therapien
Thema: Schweigephase als Teil einer Therapie?
Antworten: 2
Zugriffe: 499

Schweigephase als Teil einer Therapie?

Hallo, ich habe mal eine Frage an Leute mit Therapieerfahrung. Ich habe gehört, dass es zumindest früher Therapieeinrichtungen gab, bei denen eine Schweigephase am Anfang einer Therapie eingelegt wurde. Gibt es unter euch Leute, die so etwas selber noch erlebt haben und sagen können, mit welcher Beg...