Die Suche ergab 8 Treffer

von trey91
12. Mai 2017 20:06
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Abitur mit starkem Stottern?
Antworten: 13
Zugriffe: 3052

Re: Abitur mit starkem Stottern?

Hallo Cora! Erstmal finde ich es richtig gut und mutig von Dir, dass Du dich hier im Forum gemeldet hast. Ich finde es zudem sehr beschämend, dass Deine Lehrer zwar von Deinem Stottern wissen, aber dies bei der Notenvergabe offensichtlich gar nicht berücksichtigen. Das kenne ich von meiner Schul- un...
von trey91
22. Oktober 2016 11:09
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Welttag des Stotterns 2016
Antworten: 2
Zugriffe: 1324

Re: Welttag des Stotterns 2016

Einen schönen guten Morgen an Petra und alle anderen,

Johannes, der Leiter der SHG Essen, hat mit der WAZ ein Interview geführt. Hier ist der Link:

http://www.derwesten.de/staedte/muelhei ... 92648.html

Liebe Grüße,
trey91
von trey91
21. September 2016 21:17
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Referate in der Schule
Antworten: 3
Zugriffe: 1935

Re: Referate in der Schule

Hallo Liamnoa, ich habe mal etwas über mein erstes Referat an der Uni geschrieben. Vielleicht interessiert Dich das: http://www.forum.bvss.de/viewtopic.php?f=13&t=4430 Ansonsten würde ich sagen, dass es schwierig ist, das Stottern zu vermeiden. Ich persönlich muss akzeptieren, dass das Stottern aufg...
von trey91
13. September 2016 10:48
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung
Antworten: 6
Zugriffe: 4713

Re: Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung

Hallo Oktay, ich bin froh, dass Dich mein Beitrag aufgrund Deiner eigenen Situation interessiert hat. Ich hatte aber auch einige Fragen an dich zu dem dortigen Studium; was für Probleme erlebt ihr doch an der Uni während des Doktorandenstudiums? Damit keine weiteren Missverständnisse aufkommen: Ich ...
von trey91
30. August 2016 00:59
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Angstabbau - Teil der Desensibilisierung oder eigenständiger Schritt?
Antworten: 2
Zugriffe: 1665

Re: Angstabbau - Teil der Desensibilisierung oder eigenständiger Schritt?

Hallo Petra, das Thema Desensibilisierung beschäftigt mich gerade auch. Allein schon, weil ich aktuell eine Van-Riper-Therapie mache. Du kennst ja meine starke Symptomatik und da könnte man denken, dass bei mir v.a. die Modifikation wichtig ist. Das ist aber nicht ganz richtig. Die Sprechtechniken, ...
von trey91
2. August 2016 00:46
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Tabuthema rund ums stottern
Antworten: 39
Zugriffe: 10944

Re: Tabuthema rund ums stottern

Hallo Leute, vielen Dank an warsteiner, weil Du diese Diskussion angestoßen hast. Ich wurde dadurch angeregt, selber darüber nachzudenken, inwieweit ich selbst unter sozialen Ängste leide. Mehr noch: Ich habe vorgeschlagen, dass unsere Selbsthilfegruppe einen Abend veranstalten könnte, in dem es um ...
von trey91
31. Juli 2016 15:07
Forum: Stottern und Schule/Studium
Thema: Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung
Antworten: 6
Zugriffe: 4713

Referate UND der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung

Hallo Leute, seit nunmehr sechs Jahren studiere ich an der Uni und habe in diesen Jahren bisher keinen einzigen Vortrag gehalten. Nun, ich belege eine ingenieurwissenschaftliche Studienrichtung, weshalb die meisten Prüfungen schriftlich abgehalten werden. Wenn dann mal ein Referat oder eine mündlich...
von trey91
9. Juni 2016 05:54
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden
Antworten: 17
Zugriffe: 5786

Re: Gründe für das NICHTANWENDEN erlernter Therapiemethoden

Ein herzliches Hallo an Dosi und alle anderen, ich bin neu hier und finde, dass Thema, das hier angestoßen wurde, sehr interessant. Ich stottere seit langem sehr stark und mache seit etwa 6 Monaten eine intensive Van-Riper-Therapie. Ich war seit Beginn der Therapie extrem überrascht, wie flüssig ich...