Die Suche ergab 371 Treffer

von Ralf_D.
10. Februar 2017 20:08
Forum: Therapien
Thema: Andreas Starke vs Greifenhofer
Antworten: 14
Zugriffe: 2332

Re: Andreas Starke vs Greifenhofer

Kann sich Roman hier eigentlich nicht mal selbst zu Wort melden? Er ist doch schließlich derjenige, um den es geht, wenn von Greifenhofer-Institut die Rede ist. Was hat Marion Greifenhofer denn überhaupt mit der "Therapie" dort zu tun (außer der Tatsache, dass sie die Ehefrau des "Seminarleiters" is...
von Ralf_D.
10. Februar 2017 20:04
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: TV Projekt - Etwas zum ausprobieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1159

Re: TV Projekt - Etwas zum ausprobieren

Hi,
ich würde mich für so ein TV-Projekt zur Verfügung stellen.

Gruß
Ralf
von Ralf_D.
16. November 2016 12:02
Forum: Therapien
Thema: Logopädie hilft nicht!
Antworten: 6
Zugriffe: 4200

Re: Logopädie hilft nicht!

Der Logopäde kann Dir letztlich auch nur Wege aufzeigen, die möglich sind, um seine Sprechweise zu verändern und/oder Dich mit Deinem Stottern mal näher auseinander zu setzen. Oft resultiert daraus eine Abnahme des Stotterns, die - vor allem bei Kindern - im günstigsten Falle bis zur Symptomfreiheit...
von Ralf_D.
16. November 2016 10:07
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern, nur eine Kopf Sache?
Antworten: 15
Zugriffe: 7652

Re: Stottern, nur eine Kopf Sache?

Hi Torsten, ich bezog mich auf das, was Heiko Bräuer schrieb. ;-) Aber Liamnoa und Petra meinten mit „Kopf“ eine psychische Ursache – also Denken oder Fühlen – und nicht eine neurologische Ursache, d.h. etwas, das Gehirnfunktionen betrifft, die uns unbewusst sind und auf die wir (möglicherweise) kei...
von Ralf_D.
16. November 2016 09:27
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern, nur eine Kopf Sache?
Antworten: 15
Zugriffe: 7652

Re: Stottern, nur eine Kopf Sache?

Und damit du es vorher schon weißt, es hat nichts mit demn Kopf zu tun. Auch sonst hat Stottern wenig oder keine Psychologischen Ursachen. Man kennt zwar die genauen Ursachen noch nicht zu 100%, aber man weiß des es etwas Körperliches ist. Sorry, aber dem muss ich widersprechen. Natürlich hat Stott...
von Ralf_D.
12. November 2016 09:20
Forum: Therapien
Thema: Greifenhofer Institut
Antworten: 48
Zugriffe: 22791

Re: Greifenhofer Institut

Guten Morgen, ich möchte mich zum Thema Greifenhofer auch mal zu Wort melden. Vor etwa 20 Jahren kam ich zum ersten Mal mit dem Institut in Kontakt, da ich in der Sendung "Schreinemakers Live" ein Video eines am 1. Tag sehr stark stotternden Mannes sah, der am 10. Tag bereits symptomfrei (!!) war. D...
von Ralf_D.
24. Oktober 2016 23:02
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3716

Re: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...

Schwarze, Schwule, Lesben, Dicke, Rollstuhlfahrer, Segelohren, usw. können sich aber bei Bedarf verbal gut zur Wehr setzen. Sie können Contra geben, sie können schlagfertig reagieren, usw. Viele Stotterer können das eben nicht. Weil sie dann nichts rausbekommen. Und wenn sie nichts rausbekommen, lac...
von Ralf_D.
23. Oktober 2016 21:20
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3716

Re: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...

Hi, ja stimmt, da muss ich mich korrigieren. Er sagt sowas wie "Wir haben alle schon mal gedacht, wenn wir einem Stotterer zuhören "Halt die Fresse". Trotzdem, mir geht das zu weit. Ich würde gern mal einen Brief an sein Management aufsetzen. Ja, der Typ hat schon eine Managerin. ;-) Aber es wird sc...
von Ralf_D.
23. Oktober 2016 11:38
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3716

Der Comedian Chris Tall und seine Art, sich über Stotterer lustig zu machen...

Tach zusammen... Ich stell hier mal ein Video ein würde gerne wissen, was ihr davon haltet. Ich habe vor, (evt. auch mit Hilfe der BVSS) gegen den Typen vorzugehen, weiß aber noch nicht genau, wie. https://www.youtube.com/watch?v=nwAL06N3XX4 Gestern abend im TV auf WDR hatte er wieder einen Auftritt...
von Ralf_D.
21. Januar 2012 15:02
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Logopäde Schneider: "Ja, es ist heilbar"
Antworten: 15
Zugriffe: 11255

Re: Logopäde Schneider: "Ja, es ist heilbar"

Moin! Ich finde die Frage, ob Stottern heilbar ist, oder nicht, ziemlich uninteressant und nicht zielführend. Was bringt es mir, wenn ich an eine "Heilung" glaube, oder nicht? Allein der Glaube daran bewirkt ja noch nicht, dass ich an dem "Heilprozess" aktiv mitarbeite, und dieser (wie auch immer de...
von Ralf_D.
30. Oktober 2011 20:46
Forum: Therapien
Thema: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...(?)
Antworten: 15
Zugriffe: 11562

Re: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...

Hallo Maja, schön wieder von dir zu hören bzw. zu lesen. §prost Ja, ich gebe auch gern zu, dass ich wahrscheinlich nicht genügend "geübt", bzw. die Sache nicht mit der nötigen Konsequenz weiter verfolgt habe. Den Schuh kann ich mir gerne anziehen. In Deinem Fall kann ich mich aber noch gut erinnern,...
von Ralf_D.
30. Oktober 2011 13:36
Forum: Therapien
Thema: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...(?)
Antworten: 15
Zugriffe: 11562

Re: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...

Hallo Kai! Alleine schon den Threadtitel empfinde ich als heikel und provokant und er müsste m. E. zumindest den Zusatz beinhalten "...bei leichter Symptomatik und geringem Leidensdruck." Der Thread-Titel ist von mir bewusst so gewählt worden, um zu hinterfragen, inwieweit eine deutliche und v.a. la...
von Ralf_D.
30. Oktober 2011 11:12
Forum: Therapien
Thema: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...(?)
Antworten: 15
Zugriffe: 11562

Re: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...

Ist doch interessant, wofür der Mensch Zeit hat. Das frage ich mich auch jedesmal bei DEINEN Beiträgen, lieber Franz Josef.... Du, der Du gefühlte 192 mal immer nur den gleichen Beitrag schreibst, hast es leider immer noch nicht begriffen, dass das Problem "Stottern" ein wenig komplexer ist, als Du...
von Ralf_D.
21. Oktober 2011 12:30
Forum: Therapien
Thema: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...(?)
Antworten: 15
Zugriffe: 11562

Re: Die beste Stotter-Therapie ist keine Stotter-Therapie...

Hallo Torsten! ...das Stottern hatte gar keine Chance, sich als Problem in den Vordergrund zu drängen. Das ist ein guter Punkt! Stichwort: Ablenkung... Während eines Stotterereignisses (Block) gerät man für gewöhnlich unter Stress, der durch div. Faktoren (Angst, Scham, Frustration, Hilflosigkeit, e...
von Ralf_D.
20. Oktober 2011 22:09
Forum: Stottern - alles zum Thema
Thema: Stottern beim Musikmachen ?!
Antworten: 18
Zugriffe: 6937

Re: Stottern beim Musikmachen ?!

Moin! Zu der Sache mit dem Trompete spielen fällt mir ein, dass ich sowas ähnliches früher beim Blockflöte spielen hatte... Da ich immer schon bei "D" oder "T" am Wortanfang so meine Schwierigkeiten hatte, und man beim Hineinblasen in die Flöte die Zunge ähnlich stellen muss, kam da auch teilweise e...