Jugendbuch über Stottern und Pferde

Erfahrungen, Alltagserlebnisse, Beruf, Freundschaft, Vorstellungen der Forumsteilnehmer...
Antworten
Benutzeravatar
PetraS
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1100
Registriert: 9. November 2013 19:45
Ort: Wesseling (Nähe Köln)
BVSS-Mitglied: ja

Jugendbuch über Stottern und Pferde

Beitrag von PetraS » 17. Januar 2018 21:48

Hallo,
Glücklich und stolz darf ich euch meinen ersten Jugendroman über ein stotterndes Mödchen, das eine große Pferdenärrin ist und spannende Abenteuer erlebt, präsentieren.
Frisch herausgegeben vom Demosthenes-Verlag, erhältlich bei der BVSS oder im Buchhandel.

http://www.bvss-shop.de/epages/80605611 ... ducts/88-1

Die ersten Rezensionen findet ihr auf der Facebookseite https://www.facebook.com/groups/752694718251567/

Gruß
Petra

Benutzeravatar
T_homas
kompetent
kompetent
Beiträge: 266
Registriert: 9. Januar 2010 20:12
BVSS-Mitglied: nein

Re: Jugendbuch über Stottern und Pferde

Beitrag von T_homas » 18. Januar 2018 12:31

§dup
„Das Leben ist wie ein Fluss! Mal schnell, mal langsam, mal klar, mal dreckig, mal niedrig, mal hoch, immer in Bewegung und jeden Moment anders!“ Quelle: -asiatische Weisheit-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast