Sehr zu empfehlendes Buch

Erfahrungen in Selbsthilfegruppen, Landesverbänden und Seminaren. Hier bitte keine Diskussion über BVSS-interne Themen
Antworten
lenchen388
neu
neu
Beiträge: 2
Registriert: 6. Januar 2009 21:12

Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von lenchen388 » 6. Januar 2009 21:32

Hallo!
Ich bin Lena, 20 Jahre alt und habe von meinem 4. bis zu meinem 6. Lebensjahr gestottert.
Dass ich jetzt fließend sprechen kann, verdanke ich meiner engagierten Mutter und dem Buch "Hilfe, mein Kind fängt an zu stottern."
Des Weiteren empfiehlt ein guter Freund von mir die Kasseler Stottertherapie. Auch er hat gestottert- 20 Jahre lang. Durch die Therapie
kann er -bis auf sehr seltene Ausnahmen- fast fließend sprechen und macht weiterhin Fortschritte.
Er hat mir erzählt, dass er damals in der Schule sehr von seinen Lehrern diesbezüglich geärgert wurde, was bei mir Wut und Unverständnis hervorruft. :grrr:

Grüße und meldet euch bei Interesse §dup :knuddel:

lenchen388
neu
neu
Beiträge: 2
Registriert: 6. Januar 2009 21:12

Re: Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von lenchen388 » 18. Januar 2009 13:03

hallo,
ich habe eine email bekommen und eine antwort zurückgeschickt.
ist meine entwort angekommen??
gruß

Benutzeravatar
Michael13
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 726
Registriert: 7. November 2006 03:19
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von Michael13 » 1. März 2009 18:10

lenchen388 hat geschrieben:hallo,
ich habe eine email bekommen und eine antwort zurückgeschickt.
ist meine entwort angekommen??
gruß
Hmm, an wen ist diese Frage denn gerichtet, liebes Lena-Lenchen? :)
Alles Gute, Micha.

---***---
Die Kirschblüte
Die Kirschblüte
Beiträge: 1370
Registriert: 6. Juli 2007 15:22

Re: Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von ---***--- » 1. März 2009 23:29

Lieber Micha,

an Dich wohl nicht ;-)

M.

Elena
neu
neu
Beiträge: 1
Registriert: 25. Juli 2007 21:21
PLZ: 51145
Ort: koln

Re: Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von Elena » 9. April 2009 23:35

Hallöchen..... ich bin die Elena 28,interessire mich für das buch....breuchte gern die bestehl nummer...danke

Benutzeravatar
Micha136
kompetent
kompetent
Beiträge: 363
Registriert: 3. März 2009 00:22
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sehr zu empfehlendes Buch

Beitrag von Micha136 » 13. April 2009 20:13

Hallo liebe Elena,

offenbar ist das Buch eines, welches insbesondere Frauen zwischen 20 und 30 mit verschiedenen Formen des Namens "Elena" oder der Kurzform "Lena" (auch im Russischen so :)) zu interessieren scheint :)

Ganz nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" daher mein Tipp, einfach mal bei Google folgendes eingeben "Hilfe, mein Kind fängt an zu stottern." - mit oder ohne " (funktioniert beides) - und dann auf eine der bekannten Online-Büchershops klicken.

Da werden Sie geholfen, wie es Verona Feldbusch-Pooth wohl sagen würde :)

Viele Erfolg und Freude am Buch, Micha.
Neues Leben - neues Glück :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste