Stotterbeginn mit 2 Jahren - Erfahrungsaustausch

Fragen, Erklärungen, allgemeine Diskussionen und Erfahrungsberichte zu bestimmten Therapiekonzepten (reine Sprechtechniken, Non-Avoidance-Ansatz, ...). Für eine professionelle Beratung wende Dich bitte an die Fachberatung
Antworten
Krokodil
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 5
Registriert: 22. April 2014 00:45

Stotterbeginn mit 2 Jahren - Erfahrungsaustausch

Beitrag von Krokodil » 29. Mai 2014 21:15

Liebe Mitglieder, wer hat ein Kind, das mit ca. 2 Jahren mit dem Stottern begonnen hat und möchte gerne Erfahrungen austauschen? es würde mich sehr freuen... unser Sohn stottert jetzt bereits seit ca. 1,5 Jahren (er ist jetzt etwas älter als 3,5 Jahre) und mich belastet das sehr. wo soll ich anfangen, es ist eine sehr lange Geschichte... hm. oder möchte jemand von euch beginnen? :-)

Benutzeravatar
Jaspis
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 945
Registriert: 27. August 2007 22:04
PLZ: 65xxx
Ort: Hessen
BVSS-Mitglied: ja

Re: Stotterbeginn mit 2 Jahren - Erfahrungsaustausch

Beitrag von Jaspis » 3. Juni 2014 13:32

Hallo Krokodil,
es gibt inzwischen auch ein Eltern-netzwerk von der BVSS, zu finden hier: http://eltern.bvss.de/
Für den Fall, dass sich hier niemand meldet...
Gruß, Jaspis!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast