Therapeutenliste Poltern?

Erst informieren - dann therapieren: Die telefonische Fachberatung der BVSS:
- donnerstags 17-20 Uhr und freitags 12-14 Uhr
- Durchwahl 0221 / 139 1106 (Festnetzgebühr)
Für Stotterer ist auch eine Beratung per E-Mail möglich (info@bvss.de), welche aber längere Bearbeitungszeiten haben kann.
Gesperrt
Silas
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 12
Registriert: 27. November 2013 18:09

Therapeutenliste Poltern?

Beitrag von Silas » 31. Juli 2014 10:18

Liebes Beratungsteam,

hier im Forum habe ich gelesen, dass man bei der BVSS-Geschäftsstelle eine Therapeutenliste anfordern kann. Da ich selbst unter Poltern leide, möchte ich gerne wissen, ob sich auf dieser Liste nur Stottertherapeuten befinden oder ob auch Poltertherapeuten dabei sind bzw. ob es eine separate Liste für Polterer gibt.

Mein Problem ist der Umstand, dass ich unter „reinem Poltern“ leide und es leider nur wenige diesbezüglich qualifizierte Logopädinnen gibt. Erschwerend kommt hinzu, dass es auch Logopädinnen gibt, die meinen, Poltern sei lediglich eine Variante des Stotterns oder „verdecke“ nur Stottern.

Zwar habe ich nach langer Suche und unzähligen Mails eine Logopädin gefunden, die qualifiziert ist und mir auch tatsächlich helfen kann, aber mein Aufwand war enorm und die Suche hat lange gedauert. Damals kam ich nicht auf Idee, beim BVSS anzufragen, weil ich nicht daran dachte, dass eine Therapeutenliste existieren könnte. Daher möchte ich nun gerne wissen, ob die BVSS auch eine Therapeutenliste für Polterer erstellt hat.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Herzliche Grüße

Silas


NACHTRAG zur Polter-Therapeutensuche
Da man hier als Fragesteller nicht antworten kann, möchte ich noch folgendes nachtragen, damit die BVSS-Fachberatung und Polterer, die sich dafür interessieren, informiert sind:

Auf der Internetseite der IVS kann man über die Therapeutensuche auch nach Therapeuten suchen, die Poltern therapieren können:

http://www.ivs-online.de/stottertherape ... uchen.html

Das Formular ist leider nicht sehr gut gemacht, weil durch die Überschrift und die ganze Homepage der irreführende Eindruck erweckt wird, man könne nur nach Stotter-Therapeuten suchen. Tatsächlich kann man aber auch nach Poltertherapeuten suchen. Hierfür muss man in der Zeile „Fachbereich“ den Pfeil anklicken, dann öffnet sich ein Begriffsfeld, wo dann der Begriff „Poltern“ anzuklicken ist.

Natürlich gibt es wenige Therapeuten für Polterer. Daher möchte ich folgenden Weg empfehlen, um eine fähige Logopädin für Polterer bzw. Poltertherapeutin zu finden: Man wende sich einfach, ggf. per Mail, an die nächste Berufsfachschule für Logopädie und frage dort nach, ob man dort eine geeignete Logopädin kennt oder empfehlen kann. Falls das nicht der Fall ist, sollte man direkt nachfragen, ob die (Lehr-) Logopädin, die an der Logopädieschule das Fach Redeflussstörungen unterrichtet, auch in der Therapie tätig ist und ob sie sich in der Lage sieht, Polterer zu therapieren. Das ist der einzige realistische Weg, um kompetente Hilfe zu bekommen. Ich rate jedem polternden Patienten, das so zu machen. Es ist besser und auf Dauer befriedigender, wenn man einen langen Anfahrtsweg hat, um zu einer qualifizierten Logopädin zu kommen, als wenn man es bei einer Logopädin in der Nähe versucht, die keine Ahnung hat. Man sollte auf jeden Fall z. B. eine Stunde Bahnfahrt in Kauf nehmen, wenn es nicht anders geht. Es ist ohnehin schwierig, als Polterer Hilfe zu bekommen, so dass man die Suche über die nächstgelegene Berufsfachschule für Logopädie auf jeden Fall versuchen sollte.

Viel Erfolg!

Silas

P.S. Da es für die Google-Suche vielleicht hilfreich ist, seien gleich ein paar Suchbegriffe für diesen Forumsbeitrag genannt: Polterer-Therapeutensuche, Poltern-Therapeutensuche, Polterer-Therapie, Poltern-Therapie, Polterer-Selbsthilfe, Poltern-Selbsthilfe, Poltern-Heilung.
Zuletzt geändert von Silas am 8. Februar 2015 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

Ruth Ezeh
Fachberatung der BVSS
Fachberatung der BVSS
Beiträge: 10
Registriert: 13. November 2013 10:25
Ort: Hamburg

Re: Therapeutenliste Poltern?

Beitrag von Ruth Ezeh » 2. August 2014 22:52

Hallo Silas,

vielen Dank für Ihre Anfrage! Im Laufe der nächsten Tage werden wir, das Team der Fachberatung, eine Antwort für Sie einstellen.
Mit herzlichen Grüßen,

Ruth Ezeh

Ruth Ezeh
Fachberatung der BVSS
Fachberatung der BVSS
Beiträge: 10
Registriert: 13. November 2013 10:25
Ort: Hamburg

Re: Therapeutenliste Poltern?

Beitrag von Ruth Ezeh » 11. August 2014 20:48

Lieber Silas,
herzlichen Dank für Ihre Anregungen! Leider steht der BVSS kein Verzeichnis für auf Poltern spezialisierte Therapeuten zur Verfügung. Wir wissen um das Problem, jedoch ist die Erstellung solcher Verzeichnisse auch eine finanzielle Frage und kann im Moment nicht abgedeckt werden.

Es freut mich zu hören, dass Sie nun eine für Sie passende Therapie gefunden haben -ich wünsche Ihnen für Ihren Therapieverlauf viel Erfolg und alles Gute!

Herzliche Grüße,

Ruth Ezeh

Team Fachberatung BVSS
zertifizierte Stottertherapeutin (ivs)
Logopädin

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste