kontaktsuche

Für stotternde Jugendliche, die Kontakt zu anderen stotternden Jugendlichen suchen
Antworten
XxxChristianxxX
neu
neu
Beiträge: 3
Registriert: 8. Oktober 2008 18:27

kontaktsuche

Beitrag von XxxChristianxxX » 8. Oktober 2008 18:40

Ich bin 17 udn heisse christian komme auf NRW (Duisburg) ich bin seit meinem 3.Lebensjahr am stottern und ich kenne keinen anderen der stottert darum würde ich mich über eine antwort freuen
ich möchte halt mal kontakt zu anderen stotternden haben um zu hören wie es euch geht wie ihr euch bei manchen sachen fühlt und halt erfahrung austauschen ich würde mich um antworten freuen ich möchte auf jeden fall kontakt zu jemanden habender das selbe problem hat wie ich
zum glück werde ich im dezember noch eine therapie da gegen machen es ist in kassel ich war davon beeindruckt udn habe mich dafür angemeldet

Mit freundlichen grüßen
CHRISTIAN

attention_finical
neu
neu
Beiträge: 3
Registriert: 2. Juni 2010 22:17

Re: kontaktsuche

Beitrag von attention_finical » 2. Juni 2010 22:24

hey...
ich bin auch 17 und stottere ebenfalls seit ich überhaupt sprechen kann... habe schon x-therapien hinter mir, einige davon halfen mir tatsächlich. Ich stottere nun im Deutschen praktisch nicht mehr, finde ich total schön einfach mal sprechen zu können. Jedoch stottere ich nun immer extrem stark im Englischen... Das ist doof, mach meine abitur auf englisch und ja...sonst kannst du mir ja gerne mal eine email schreiben auf (attention_finical@windowslive.com). würde mich freuen^^

nadine

Benutzeravatar
Roland Pauli
kompetent
kompetent
Beiträge: 380
Registriert: 15. August 2006 12:00
PLZ: 91058
Ort: Erlangen-Tennenlohe
BVSS-Mitglied: ja
Kontaktdaten:

Re: kontaktsuche

Beitrag von Roland Pauli » 2. Juni 2010 22:32

attention_finical hat geschrieben:... Jedoch stottere ich nun immer extrem stark im Englischen... Das ist doof, mach meine abitur auf englisch und ja...sonst kannst du mir ja gerne mal eine email schreiben auf (attention_finical@windowslive.com). würde mich freuen^^

nadine
Hallo Nadine,

nachdem ich im Deutschen mein Sprechen stark verflüssigen konnte, habe ich es auch im Englischen ziemlich schnell mithilfe von englischen Leitsätzen geschafft.

Vielleicht bringen sie Dir ja auch etwas?

Herzlichst

Roland

attention_finical
neu
neu
Beiträge: 3
Registriert: 2. Juni 2010 22:17

Re: kontaktsuche

Beitrag von attention_finical » 2. Juni 2010 22:35

Danke viel mal für die Tipps, doch leider habe ich dies schon probiert. Wenn ich alleine bin, stottere ich nie. Das war schon als Kind so. Ich spielte stundenlang alleine in meinem Zimmer mit meinen Barbies und stotterte kein einziges mal, und sobald ich zu einer person spreche fängt es wieder an...

Benutzeravatar
Roland Pauli
kompetent
kompetent
Beiträge: 380
Registriert: 15. August 2006 12:00
PLZ: 91058
Ort: Erlangen-Tennenlohe
BVSS-Mitglied: ja
Kontaktdaten:

Re: kontaktsuche

Beitrag von Roland Pauli » 2. Juni 2010 22:42

Hallo Nadine,

die nächste Stufe ist, diese Leitsätze einem anderen vorzulesen und die darauf folgende Stufe ist, sich über die Inhalte auf Englisch zu unterhalten.

Herzlichst

Roland

---***---
Die Kirschblüte
Die Kirschblüte
Beiträge: 1370
Registriert: 6. Juli 2007 15:22

Re: kontaktsuche

Beitrag von ---***--- » 2. Juni 2010 23:11

Hallo Roland,
die Jugendecke ist zum Kontaktaufbau für Jugendliche gedacht, vielleicht hast Du damals diesen Beitrag http://forum.bvss.de/viewtopic.php?p=13332#p13332 überlesen?
Ich finde es nicht in Ordnung, wie Du mit Eigenwerbung und der Tür ins Haus fällst und nicht auf die Bedürfnisse eingehst.

@Nadine
Falls Du Fragen an ältere und alte Leute hast, kannst Du gerne im "allgemeinen" Forum schreiben. Aber das wirst Du schon wissen.
Im Englischen wirst Du Dich genauso verflüssigen können, wenn Du das anwendest, was Du gelernt hast, da bin ich mir sicher. Ab und an werden übrigens spezielle Seminare in Englisch für Stotternde angeboten, über die Seiten der BVSS zu finden.
Viele Kontakte Dir! Ciao!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast