Köln: Impro-Theater-Workshop 21.11.15

Seminare, Selbsthilfegruppen, Medien, Öffentlichkeitsarbeit.
Bitte beachtet auch die folgenden Seiten: Seminare und Selbsthilfegruppen
Antworten
SHG Köln
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 7
Registriert: 4. November 2007 22:22
PLZ: 50672
Ort: Köln
BVSS-Mitglied: ja
Kontaktdaten:

Köln: Impro-Theater-Workshop 21.11.15

Beitrag von SHG Köln » 11. November 2015 21:19

Hallo zusammen,

wir möchten euch auf unseren Workshop "Improtheater - durch Spielfluss in den Redefluss kommen" am Samstag, den 21.11.15, aufmerksam machen.

In diesem Workshop wird die Kunst geübt, das Gehirn leer zu räumen und seiner Spontaneität zu vertrauen: Im Sofort zu sein und von einer Rolle ergriffen zu werden. So entstehen kleine, aus dem Alltag verrückte Theaterstücke. Zudem beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Techniken, welche uns dazu verhelfen, eine schöne, interessante, lustige, urkomische oder gar dramatische Szene aus dem Stehgreif zu entwickeln. Der Tag bietet eine gute Möglichkeit, einen Einstieg ins Improvisieren und/oder Theaterspielen zu finden, Kommt, sprecht und spielt…

Über Schauspielübungen - entwickelt von Keith Johnstone - erschließen wir uns den Zugang zur Theaterarbeit. Durch verbale, körperliche und rhythmische Übungen schlüpfen wir schnell in unterschiedliche Rollen und spielen im Handumdrehen kleine Szenen. Hierbei wird in und mit der Gruppe, partnerweise oder individuell experimentiert.

Referent: Erik Werner - Freiberuflicher Zirkuspädagoge, Musiker und Clown - ist für unterschiedlicher Träger und Einrichtungen tätig. Im Zentrum für Artistik, Zirkusfabrik, Schulen, Jugendzentren, etc. gibt er Zirkus- und Theaterunterricht.
Mit dem Abschluss des 1. Staatsexamens in Sonderpädagogik und seiner zweijährigen zirkuspädagogischen Ausbildung im ZAK begann er seinen Weg in die Freiberuflichkeit. Seitdem besuchte er zahlreiche weitere Trainings und Fortbildungen zum Thema Clown und Theater (u.a. Theaterakademie Graz, Figurentheaterkolleg, 1:1 Seminare der Montagsstiftung) und ist als Clown auf der Bühne zu sehen.

Termin: Samstag, 21. November 2015 von 11.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Doris-Roper-Haus, Kreutzerstr. 5-9, 50672 Köln

Kosten: Nicht-Mitglieder 10,-€

Wir würden uns freuen, wenn wir euch zu diesem mit Sicherheit spannenden Workshop begrüßen dürfen!
Bitte meldet euch zeitnah auf unserer Homepage an, wenn ihr teilnehmen möchtet: http://www.koeln.stottern.info/index.ph ... sem_jidx=0

Beste Grüße!
Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.
Kreutzerstr. 5-9
50672 Köln

Tel.: 0221 / 986 56 377
Mail: koeln@stottern.info
Web: http://koeln.stottern.info

Anerkannt gemeinnütziger Verein - Köln VR 7238

Spendenkonto:
IBAN: DE43370100500001688503
BIC: PBNKDEFF

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste