Gründung einer neuen SHG Düsseldorf am 26.10.2016

Seminare, Selbsthilfegruppen, Medien, Öffentlichkeitsarbeit.
Bitte beachtet auch die folgenden Seiten: Seminare und Selbsthilfegruppen
Antworten
Berthold Wauligmann
neu
neu
Beiträge: 1
Registriert: 14. Oktober 2007 12:25

Gründung einer neuen SHG Düsseldorf am 26.10.2016

Beitrag von Berthold Wauligmann » 8. Oktober 2016 17:58

Hallo,
in Kürze wird in Düsseldorf eine neue “Selbsthilfegruppe Stottern“ gegründet. Wir vom Landesverband Stottern & Selbsthilfe NRW e. V. geben Starthilfe und organisieren das erste Treffen. Ich stehe zunächst als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wann und wo?
Mittwoch, den 26. Oktober 2016
von 19:30 bis 21:30 Uhr
in der SRH Fachschule für Logopädie
Graf-Adolf-Straße 67, 40210 Düsseldorf (Nähe Hauptbahnhof)

Hier ein Link zur Wegbeschreibung:

http://www.fachschulen-gesundheit.de/de ... d-anreise/

Warum die Selbsthilfegruppe besuchen? Damit Sprechen wieder Freude macht!

Die Selbsthilfegruppe bietet Dir die Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen, wertvolle Informationen zu erhalten und in geschützter Umgebung und lockerer Atmosphäre offen über gemachte Erfahrungen zu sprechen. JedeR ist willkommen, Du kannst auch einfach nur zuhören.

Es tut gut, bei den Treffen wertschätzend miteinander zu kommunizieren, egal ob man viel oder wenig stottert. Auch bietet die neue Selbsthilfegruppe gute Gelegenheiten, sich auf bevorstehende Situationen vorzubereiten, zum Beispiel auf Bewerbungsgespräche, Vorträge oder Telefonate. Das gibt Sicherheit und stärkt das Selbstvertrauen. Wer in einer Therapie Modifikations- bzw. Sprechtechniken kennen gelernt hat, kann diese beim Gruppenabend – unter leichteren Bedingungen als im Alltag – anwenden und dadurch sein Sprechen langfristig “stabilisieren“.
Motto: Therapie + Selbsthilfe = Doppelter Erfolg!

Willkommen sind natürlich auch Interessierte (ab ca. 16 Jahren) ohne Therapieerfahrung.

Ebenfalls eingeladen sind angehende LogopädInnen, die "auf Augenhöhe" an den Treffen teilnehmen möchten (eine Win-win-Situation).

Es lohnt sich, in der neuen Gruppe mitzumachen, erlebe es selbst!

Liebe Grüße
Berthold Wauligmann
Stottern & Selbsthilfe NRW e. V.
http://www.stottern-nrw.de
Tel.: 02507 / 2851
E-Mail: b.wauligmann@freenet.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast