Internationaler Teil im Forum moeglich?

Registrierungsprobleme, sonstige Fragen und Probleme
Benutzeravatar
Michael13
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 726
Registriert: 7. November 2006 03:19
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Internationaler Teil im Forum moeglich?

Beitrag von Michael13 » 15. Mai 2007 16:53

Ein herzliches Hallo an alle,

nachdem den sehr intensiven Kontakten auf dem Weltkongress fuer Menschen, die stottern, von Mitgliedern der BVSS und Menschen, die stottern, aus aller Welt, wollte ich zwei Dinge anfragen.

Teil 1 geht an die Admins - es gibt sicher einen direkteren Weg, nur kenne ich den momentan nicht - entschuldigt daher diesen Weg bitte.

Ist es moeglich eine neue Kategorie "Inter- und Transnationales" einzurichten?
Es gibt im Ausland grosses Interesse mit deutschen Stotternden zusammenzuarbeiten ... dies habe ich in Cavtat (Kroatien) auf dem letztwoechigem Weltkongress mehrfach erfahren koennen.
Frage also an die Admins ... Koennt ihr eine solche Rubrik bitte einrichten.
Vielen Dank im Voraus ...
(Transnational in diesem Fall, weil nicht alle Deutschen aus Deutschland schreiben ... sondern u.a. aus der Tschech. Republik oder England)

Teil 2 richtet sich nicht nur an die Admins, sondern alle Forum-Leser ...

Wer haette denn Lust sich international etwas zu engagieren?
... muss nicht viel sein ... das Internet bietet viele Moeglichkeiten und es geht ja um etwas gemeinsames, nicht ums "Einzelkaempfen" ...

So weit, so gut ... viele Gruesse aus Tirana (Albanien) ... Micha.[/b]

blanka

Beitrag von blanka » 15. Mai 2007 21:05

hey micha,

frag doch lieber im support nach! hier geht das wohl unter. ansonsten find ich deine idee nach nem extra subforum sehr unterstützenswert - siehe auch ag übersetzergruppe!

grüße

blanka

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Administrator
Beiträge: 237
Registriert: 1. Juli 2006 21:26
PLZ: 50968
Ort: Köln
BVSS-Mitglied: ja

Beitrag von Andreas » 17. Mai 2007 13:42

Hi Micha und Blanka,

grundsätzlich finden wir Eure Idee gut. Wir bräuchten dann nur noch einen zusätzlichen Moderator (m/w) ;-), der für dieses neue Sub-Forum zuständig wäre. Viel zu tun wäre auch nicht. Wichtig wäre vor allem, auf die Einhaltung der Netiquette zu achten.

Wer hat Lust?

Grüße

Andreas

Benutzeravatar
Heiko Bräuer
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 707
Registriert: 11. August 2006 13:04
PLZ: 835
Ort: Südostbayern
BVSS-Mitglied: ja

Beitrag von Heiko Bräuer » 17. Mai 2007 13:45

Hallo Michael, also wir haben deinen Vorschlag aufgenommen und beraten darüber! Vielleicht könntest du noch etwas konkreter werden was du dir darunter vorstellst und ob es in deinem Sinne ist, wenn in diesem Unterforum nicht nur Deutsch gesprochen wird, sondern Englisch als verbindende Sprache zu Stotterern die kein Deutsch sprechen?

Benutzeravatar
Michael13
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 726
Registriert: 7. November 2006 03:19
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Michael13 » 23. Mai 2007 15:01

Ein Hallo an alle,

nun, konkret könnte ich mir folgende "Regeln" und Inhalte vorstellen:

1. "Amtsprache" ist Englisch ... um es auch für so genannte "Ausländer" attraktiv zu machen.
2. Geschrieben werden kann über alles, was von Interesse ist ... Ankündigung von Konferenzen und sonstigen Veranstaltungen, Links zu internationalen Gruppen (erleichtert die Vernetzung) etc. etc. ... kurzum: eine Plattform für stotternde Menschen aus aller Welt ...
3. Man wird sehen, wieviele Themen behandelt werden ... gegebenenfalls, wird es dann noch eine weitere Aufteilung geben - zunächst dürfte aber eine Spalte "Inter- und Transnationales / Inter- and transnationales Affairs" ausreichen. Die Sache entsteht mit der Zeit.
4. Wenn es keine Einwände gibt, könnte ich die Aufgabe des Moderators übernehmen ...

Gibt es sonst noch Fragen? Bin gern bereit, diese zu beantworten ...

Letzte Frage meinerseits ... an die Administatoren:
Könntet ihr diese Rubrikbitte einrichten? Am besten wie gesagt gleichrangig mit "Stottern allgemein", "Erste Hilfe ..." usw. ...

Danke im Voraus und alles Gute, ciao Micha.

blanka

Beitrag von blanka » 25. Mai 2007 20:14

Hallo, super, dass es dieses Subforum jetzt gibt! Könntet Ihr auch solche Threads wie die "AG Übersetzen" und ähnliche hinverschieben?

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Administrator
Beiträge: 237
Registriert: 1. Juli 2006 21:26
PLZ: 50968
Ort: Köln
BVSS-Mitglied: ja

Beitrag von Andreas » 28. Mai 2007 13:38

blanka hat geschrieben:Hallo, super, dass es dieses Subforum jetzt gibt! Könntet Ihr auch solche Threads wie die "AG Übersetzen" und ähnliche hinverschieben?
Hm, weiß nicht, ob das so passend ist, dort sollten ja eigentlich nur englischsprachige Beiträge stehen... Oder was sagt der Moderator? ;-)

Grüße

Andreas

Benutzeravatar
Ralf_D.
Der Dude
Der Dude
Beiträge: 388
Registriert: 11. August 2006 15:28
Ort: Bochum

Beitrag von Ralf_D. » 28. Mai 2007 14:13

Der Thread "AG übersetzen" von Marek richtet sich ja an die (deutschsprachigen) user hier im Forum, die sich u.U. gar nicht im neuen (englischsprachigen) Subforum bewegen möchten, aber dennoch Interesse an Übersetzungen haben.
Insofern sollte der Thread dort auch stehen bleiben, finde ich.

Ihr könnt ja im neuen Forum einen ähnlichen Thread auf Englisch reinsetzen, wenn ihr wollt. 8)

Gruß
Ralf
We are Motörhead und we play Rock n' Roll!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste