Seite 3 von 3

Verfasst: 26. August 2007 21:14
von Lämmchen
Also ich finde das ja schon ziemlich aberwitzig.
Alle Beiträge hier im Forum haben direkt oder indirekt etwas mit unserem ganz persönlichen Stottern zu tun. Und für alles andere gibts den Off-topic.

Wozu gibt es eigentlich die PN´s ?

Wer wirklich hilflos ist und keinen anderen Ausweg aus seinen Problemen weiß, weil er/sie sich nicht getraut, mit Menschen in Kontakt zu treten, der/die kann das ja dann auch über PN machen und diverse von einem selber persönlich ausgesuchte Leute anschreiben. Das ist PRIVAT und für andere uneinsichtig.

Ich muss ganz offen sagen, dass ich meine persönlichen Daten niemals in ein öffentliches Forum stellen würde, zu dem jeder Zugang hat.

Wenn ich eine Firma, eine logopädische Praxis oder dergleichen hätte, dann müsste ich es rein aus geschäftlichen Gründen tun. Aber dann niemals meine Privatadresse oder Telefonnummer.

Bin ein offener Mensch, aber irgendwo ist eine Grenze.

Kitetsu, ich versteh was nicht ganz:

Einerseits erklärst du doch Ernst-Martin, was ihn dein Nachbar angeht. Und andererseits möchtest du ein persönliches Forum, in dem du dann über deine Persönlichen Probleme ( vielleicht über deinen Nachbarn, deine Katze, deine abgelaufene Mascara ...) mit vielen vielen anderen registrierten Forenbenutzern sprechen kannst.


Oder hab ich das so verstanden, dass du ein Subforum möchtest, in das man nur mit seiner persönlichen Kreditkarten-Nummer reinkommt. Eins das total geschützt ist vor der bösen Außenwelt, die nix vom Stottern vestehen.

Ich denke, schon, dass dir niemand hier die Worte im Mund rumgedreht hat. Die haben es alle nur anders ausgedrückt und erwarten dann halt auch, dass du es richtig verstehst.