Was haltet ihr von Online Singelbörsen?

Alles ohne Bezug zum Stottern: zum Blödeln, für Kochrezepte, über Gott und die Welt
Antworten
Blueyes992
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 10
Registriert: 14. Oktober 2008 23:23
PLZ: 79111
Ort: Freiburg

Was haltet ihr von Online Singelbörsen?

Beitrag von Blueyes992 » 15. Oktober 2008 13:22

Seit ihr als Stotterer bei so einer onlinesingelbröse angemeldet weil euch das Sebstvertauen fehlteine Frau/Mann im realen leben anzusprechen?
Oder was habt ihr sonst für erfaruhngen gemacht?
Würdet ihr eine Stotterer Singelseite beführworten?





Grüße

Benutzeravatar
Ernst-Martin
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 988
Registriert: 12. August 2006 10:41
PLZ: 86343
Ort: Augsburg
Land: Bayern
BVSS-Mitglied: nein

Single-Börse - eine tolle Idee!

Beitrag von Ernst-Martin » 18. Oktober 2008 08:54

Die Single-Börse ist wie jede andere Börse ein Austausch zwischen Angebot und Nachfrage und daher durchaus begrüßenswert.
Der Freudentanz in der Steinzeit oder bei den Indianern (Karl May) diente ja auch zu dem gleichen Zweck: die Frau konnte sich einen Partner unter den Tanzenden auswählen - ein Ausdruck von Lebensfreude und der Vielfalt der Temperamente ...!

Ich hielte es für eine gute Idee, hier eine Singlebörse zu eröffnen - und ich hoffe, daß die Nachfrage groß genug ist, sonst ist die Zeit noch nicht reif dazu.
Es gibt bereits Singlebörsen im Internet: z.B. http://www.handicap-love.de.
Wichtiger halte ich jedoch eine Anzeige in der Heimatzeitung (3/4 aller Ehen werden mit Partnern geschlossen, die "um Deinen Kirchturm wohnen")
- ihr kannst Du ja auch per eMail antworten.
Auch die Pfarr-Sekretärin ist meist die reinste Heirats- bzw. Witwen-Vermittlung!

Ja, eine Partnerin auf der Straße oder beim Tanzen anzusprechen geht oft schief, zumal Du ziemlich im Wettbewerb stehst;
online baut sicherlich Ängste ab ... wir Männer haben es wirklich nicht leicht bei der Partnerwahl!

Die Single-Börse sowie sonstige Hobby-Börsen gehören eines Tages auch zu forum.bvss.de.

Weiterhin die besten Ideen ...
Ernst-Martin,
der Lechgeist
:wink:
Ernst-Martin,
der Lechgeist
--------------------------------
... die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere -
ja, wenn man sie läßt!
Peter Alexander

Blueyes992
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 10
Registriert: 14. Oktober 2008 23:23
PLZ: 79111
Ort: Freiburg

Re: Was haltet ihr von Online Singelbörsen?

Beitrag von Blueyes992 » 18. Oktober 2008 14:49

Na das nenne ich doch mal eine antwort!
;)


ich bin bei der einen oder anderen Singelbörse angemeldet.
Jedoch muss ich sagen,das ich dies schon relativ sehr lange mache.
Und es wirklich ein sehr Großer unterschied darin besteht ob man jetzt die oder denn Partner über so eine Onlinesingelbörse kennenlernt oder ob sich das dann in der "Realen" welt so ergibt.
ich hatte bisher damit einige erfaruhgen gemacht.
Sowohl Positive wie auch Negative.
Allerdings denke ich,das man nicht krampfhaft suchen sollte sondern alles auf sich zukommen lassen sollte und schauen was sich aus so einer Bekannschaft ergibt.



Grüße

Benutzeravatar
Micha136
kompetent
kompetent
Beiträge: 363
Registriert: 3. März 2009 00:22
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Single-Börse - eine tolle Idee!

Beitrag von Micha136 » 8. März 2009 00:55

Ernst-Martin hat geschrieben:(1) Auch die Pfarr-Sekretärin ist meist die reinste Heirats- bzw. Witwen-Vermittlung!

(2) Ja, eine Partnerin auf der Straße oder beim Tanzen anzusprechen geht oft schief, zumal Du ziemlich im Wettbewerb stehst; (3) online baut sicherlich Ängste ab ... (4) wir Männer haben es wirklich nicht leicht bei der Partnerwahl!

(5) Die Single-Börse sowie sonstige Hobby-Börsen gehören eines Tages auch zu forum.bvss.de.
Finde immer wieder 'nen witzigen Thread, Ernst-Martin :) ... kurz ein paar Ideen/Anmerkungen ...

zu (1): ich glaube, dass es da "gewisse" regionale Unterschiede gibt :) ... und ob es nun unbedingt die Pfarr-Sekretärin sein muss :) ... das klingt mir doch alles sehr arrangiert irgendwie :) - und ich dachte so etwas gibt's nur außerhalb der westlichen Welt ... tja, was war ich naiv :)

zu (2): hmm, vielleicht ist die Methode "Mit der Türe ins Haus fallen" nicht gerade up-to-date bzw. zeitgemäß ... Und überhaupt, wozu braucht denn eine Frau einen Mann? Als Versorger? Um ein "vollwertiges Mitglied unserer Gesellschaft zu sein? Aus Langeweile? Oder um mit ihren Freundinnen "auf einer Stufe" zu stehen? ... also, mir fallen da eher einige Gründe ein, warum's ohne viel besser gehen kann :)

zu (3): ... und nicht selten neue Ängste auf :)

zu (4): ... und Frauen erst :)

zu (5): ... machst du dann den Moderator bei dieser Single-Börse, Ernst-Martin? :)

Alles Gute, Micha.
Neues Leben - neues Glück :)

Benutzeravatar
Ernst-Martin
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 988
Registriert: 12. August 2006 10:41
PLZ: 86343
Ort: Augsburg
Land: Bayern
BVSS-Mitglied: nein

Single-Börse - eine tolle Idee!

Beitrag von Ernst-Martin » 8. März 2009 04:11

Micha136 hat geschrieben: (2) Ja, eine Partnerin auf der Straße oder beim Tanzen anzusprechen geht oft schief, zumal Du ziemlich im Wettbewerb stehst; (3) online baut sicherlich Ängste ab ... (4) wir Männer haben es wirklich nicht leicht bei der Partnerwahl!

(5) Die Single-Börse sowie sonstige Hobby-Börsen gehören eines Tages auch zu forum.bvss.de.
Finde immer wieder 'nen witzigen Thread, Ernst-Martin :) ... kurz ein paar Ideen/Anmerkungen ...

zu (1): ich glaube, dass es da "gewisse" regionale Unterschiede gibt :) ... und ob es nun unbedingt die Pfarr-Sekretärin sein muss :) ... das klingt mir doch alles sehr arrangiert irgendwie :) - und ich dachte so etwas gibt's nur außerhalb der westlichen Welt ... tja, was war ich naiv :)

zu (2): hmm, vielleicht ist die Methode "Mit der Türe ins Haus fallen" nicht gerade up-to-date bzw. zeitgemäß ... Und überhaupt, wozu braucht denn eine Frau einen Mann? Als Versorger? Um ein "vollwertiges Mitglied unserer Gesellschaft zu sein? Aus Langeweile? Oder um mit ihren Freundinnen "auf einer Stufe" zu stehen? ... also, mir fallen da eher einige Gründe ein, warum's ohne viel besser gehen kann :)

zu (3): ... und nicht selten neue Ängste auf :)

zu (4): ... und Frauen erst :)

zu (5): ... machst du dann den Moderator bei dieser Single-Börse, Ernst-Martin? :)

Alles Gute, Micha.[/quote]

zur Pfarrsekretärin:
Soll die Kirche nicht auch für die persönlichen Wünsche ihrer Schäfchen sorgen, ... für das, was auf den Nägeln brennt?
Aus dem Pfarrbüro:
"Weißt Du nicht einen guten Mann für mich?" - "Ja, mir hat einer mal Blumen geschenkt (als Bestechung)" ...
Die Pfarrsekretärin hat in einem Marktflecken den größten Bekanntenkreis und lernt auch die Schlitzohren kennen ...

zur Heirat:
vielleicht weil man voller Optimismus in den Stand der Ehe treten will, sucht man sich einen Partner;
und bereitet denn das Eheleben nicht auch Spaß und Freude?
... und wo soll den sonst der Nachwuchs herkommen?

zur Hobby-Börse, wenn wir mal wesentlich mehr Mitglieder sind:
Aber bester Micha,
ich will Dir doch nicht Konkurrenz machen!
Wenn es nicht Du bist, muß halt der Computer diese Tätigkeit übernehmen.
Oder vielleicht ihr beide zusammen?
Für Risiken und Nebenwirkungen frage die Pfarrsekretärin ...; sie kann auch helfen, Ängste abzubauen!
§prost

Natürlich haben es die jungen Mädchen leichter bei der Partnerwahl: sie brauchen nur auszuwählen ...
Ernst-Martin,
der Lechgeist
--------------------------------
... die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere -
ja, wenn man sie läßt!
Peter Alexander

Benutzeravatar
Micha136
kompetent
kompetent
Beiträge: 363
Registriert: 3. März 2009 00:22
Ort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Single-Börse - eine tolle Idee!

Beitrag von Micha136 » 8. März 2009 14:32

Ernst-Martin hat geschrieben:(1) zur Pfarrsekretärin: ... Soll die Kirche nicht auch für die persönlichen Wünsche ihrer Schäfchen sorgen, ... für das, was auf den Nägeln brennt?

zur Heirat: vielleicht weil man voller Optimismus in den Stand der Ehe treten will, sucht man sich einen Partner;
(2)
und bereitet denn das Eheleben nicht auch Spaß und Freude?
(3) ... und wo soll den sonst der Nachwuchs herkommen?

zur Hobby-Börse, wenn wir mal wesentlich mehr Mitglieder sind:
(4) Aber bester Micha, ich will Dir doch nicht Konkurrenz machen!

(5) Natürlich haben es die jungen Mädchen leichter bei der Partnerwahl: sie brauchen nur auszuwählen ...
Mit der Liebe ist's wohl so wie mit dem Stottern ... Hilfe zur Selbsthilfe, Trial & "Error", wobei es "error" eigentlich nicht gibt, sondern nur Erfahrungen, aus denen man (oder frau) lernen kann - wenn man denn möchte/will. Ansonsten halte ich die Pfarrsekretärin (1) nicht unbedingt immer für die beste Beraterin :) ... okay, ich kenne auch keine bzw. fällt mir keine ein :)
Und überhaupt, was tun Menschen, die nicht in die Kirche gehen?

zu (2): Ehe kann Spaß und Freude bereiten, muss jedoch nicht immer ... Millionen Beispiele gibt es für alles.

zu (3): Warum muss man denn heiraten, um Kinder zu bekommen? Soweit mich mein biologisches Verständnis nicht trügt, geht das auch ohne Trauschein :) ...

zu (4): Ich sehe auch keine Konkurrenz (Gegeneinander), sondern Miteinander ...

zu (5): Wer die Wahl hat, hat die Qual ... ist doch ein bisschen wie bei der Bundestagswahl, oder? 20-30% gehen nicht hin, weil ihnen nichts zusagt ... aus welchen Gründen auch immer. Alles verständlich.

Alles Gute, Micha.
Neues Leben - neues Glück :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast