Hat jemand beruflich mit Geweben / Nähen zu tun?

Alles ohne Bezug zum Stottern: zum Blödeln, für Kochrezepte, über Gott und die Welt
Antworten
Benutzeravatar
Heiko Bräuer
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 708
Registriert: 11. August 2006 13:04
PLZ: 835
Ort: Südostbayern
BVSS-Mitglied: ja

Hat jemand beruflich mit Geweben / Nähen zu tun?

Beitrag von Heiko Bräuer » 9. Juni 2015 19:30

Hallo zusammen,

nun bin ich nach meiner Ausbildung in Sachen, schon 5 Jahre als "Technischer Konfektionär" in Bayern tätig und Nähe in einer "internationalen" Firma (Sefar GmbH) die verschiedensten Gewebe zu Filtern und Filterkomponenten. Seit 1Jahr haben wir auch einen Reinraum mit einem CO2-Laser, welchen ich, zusammen mit einem Kollegen, bediene und damit viele verschiedene Gewebe fürs spätere Nähen zuschneide.
Mittlerweile habe ich schon viel Ahnung von "unseren" Geweben und deren Verarbeitung, trotzdem interresiert es mich immmer mehr, was man damit noch machen könnte und ob vielleicht jemand hier im Forum mit (unseren) Geweben zu tun hat bzw. ganz andere Dinge mit anderen Geweben näht oder herstellt...

Gruß Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast