Musik

Alles ohne Bezug zum Stottern: zum Blödeln, für Kochrezepte, über Gott und die Welt
transit
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 812
Registriert: 24. September 2006 01:03

Beitrag von transit » 17. Februar 2008 10:00



Brothers in arms ...... nie klang es trauriger als heute.

Benutzeravatar
Ralf_D.
Der Dude
Der Dude
Beiträge: 388
Registriert: 11. August 2006 15:28
Ort: Bochum

Beitrag von Ralf_D. » 17. Februar 2008 10:33

transit hat geschrieben: Brothers in arms ...... nie klang es trauriger als heute.
Hi Isabel!

Diese Version ist schon etwas älter, nämlich von 1993. :wink:
Aber trotzdem sehr schön.
Die absolut genialste und aufwühlendste Version von Brothers in Arms ist m.E. nach diese hier:
Brothers in Arms, Mandela-Konzert, 1988
Habe Mark Knopfler nie emotionaler gesehen. :sigh

Ich fahre übrigens im Mai zum Mark Knopfler Konzert nach Oberhausen. Dort wird er, neben seinen neuen Solo-Alben, auch wieder die alten Klassiker: Sultans of Swing, Brothers in Arms, Telegraph Road, Romeo und Juliet... bringen. Sehr geil :smile
We are Motörhead und we play Rock n' Roll!

Benutzeravatar
grasendes Schaf
Ehren-Schaf
Ehren-Schaf
Beiträge: 254
Registriert: 26. Februar 2007 18:55
BVSS-Mitglied: nein

Beitrag von grasendes Schaf » 17. Februar 2008 18:38

Hallo zusammen

Ich hab mir letztens "Awake" von "Dream Theater" gekauft.

Bin furchtbar enttäuscht :heul. "Thrashold" und "Vanden Plas" können es mE besser.

Na ja vielleicht wird´s nach mehrmaligem hören besser.

Gruß, gS
"Seid doch nicht so unverantwortungslos"

transit
nicht mehr wegzudenken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 812
Registriert: 24. September 2006 01:03

Beitrag von transit » 17. Februar 2008 21:43

Stimmt, diese Dire Straits-Version ist noch überzeugender.

Vanden Plas wirkt dynamischer als Dream Theater, finde ich.
Haben etwas von der ACDC-Präsenz.
Soweit ich das nach dem ersten Sichten sagen möchte :wink: - denn von diesen bd Gruppen höre ich heute zum ersten Mal.
... Wen wundert's ... :smile

Ich liebe ja sehr, kann ich immer wieder hören, Nightwish - eigentlich die Zeit bis Ende 05, mit Tarja Turunen. http://www.youtube.com/results?search_q ... ish&page=1
zBsp. Over the hills and far away / Sleeping sun -
bei : The phantom of the opera- lässt sich eine Gänsehaut kaum vermeiden.

Sind die Soundtracks zu The lord of the rings nicht auch von Nightwish ?
Oder, ist doch einfach grossartig : The dark chest of wonders.
Die Sängerin Tarja Turunen hat übrigens eine ausgebildete Stimme.

Ehrlich, so viel ändert sich doch bei der Musik eigentlich gar nicht, oder ?
LG Isabel, die hiermit zugibt, im Grunde genommen keine Ahnung von Musik zu haben :wink: .

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Administrator
Beiträge: 237
Registriert: 1. Juli 2006 21:26
PLZ: 50968
Ort: Köln
BVSS-Mitglied: ja

Beitrag von Andreas » 21. Februar 2008 23:25

Hi,

ich habe nun die Diskussion zum Thema Musikdownload in die Gummizelle verschoben, da sich der Vorfall nicht mehr klären lässt. Ich hoffe, dass das Thema damit für alle beendet ist. Nun wieder Bahn frei für die Musik ;-)

Grüße

Andreas

Lämmchen
Ehren-Lämmchen
Ehren-Lämmchen
Beiträge: 223
Registriert: 26. November 2006 23:22
PLZ: 1234567

Beitrag von Lämmchen » 27. Februar 2008 21:55

Ich bin im Moment fleißig am Gitarrenüben. Ein weiterer Vorteil für meine Ausbildung. Man lernt gleichzeitig ein Instrument :D

Wie wir ja alle wissen, ist Musik Rhythmus. Aber Sprechen ist genauso Rhythmus.

Und als ich da so vor mich hin übte und einfach den Rhythmus nicht halten konnte, ärgerte ich mich sehr. Dann hab ich angefangen gleichzeitig zu singen, während ich spielte. Ich dachte mir währenddessen dann: Oh man, so sprech ich ja auch im Alltag, kein Wunder, dass mir das Spielen schwer fällt. Denn ich war absolut nicht im Rhythmus.

Ich fing dann an, rhythmisch zu singen bzw. zu sprechen und das Spielen der Akkorde fiel mir total leicht.

Deswegen ist es, finde ich echt gut, wenn im Sprechen auch ein Rhythmus zu hören ist. (Mir fällt das Sprechen viel leichter). Außerdem klingt es dann nicht so abgehetzt.

Aber
:wink: man muss es ja nicht übertreiben.

Sonst klingts Sido, Eminem und sowieso. Rapig eben :streiten

Benutzeravatar
Little-Bandit-666
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 17
Registriert: 28. Februar 2008 21:00
PLZ: 01139
Ort: Dresden

Beitrag von Little-Bandit-666 » 29. Februar 2008 20:32

Also ich spiele auch Gitarre [hab zu Hause eine Akustik- und eine E-gitarre+verstärker, die alle Namen ham §knin §knin §knin ]
Spilen tu ich seit Oktober 2006 aber ich zähl mich immer noch zu den Anfängern...

zu meinen Lieblingsbands kann cih auch was schreiben [ich fass es mal kurz weil da gibts so viele bands die ich höre x3] also:

Rammstein, System of a Down, DTH, Onkelz [ab un zu schon mal^^ aber nicht die alten rechten sachen >.>], Slipknot, Cradle of Filth, Korpiklaani, In Extremo, Subway to Sally, HIM, Unheilig und noch von anderen richtungen kurz: Coldplay, Bob Marley & Placebo ;D

so das wars erstmal [gibt wie gesacht noch n paar bands die ich noch höre^^] :laugh

also wie man evtl sieht, is mir Musik übelst wichtig. Ohne sie könnte ich garnich leben [ich gehn NIE ohne Musik im Ohr ausm Haus un so o.o]
Musik = :notworthy :notworthy :notworthy
Martin (Gitarren-Lehrer) hat geschrieben:Doreen, wenn du dich verspielst - das ist nicht schlimm, aber wenn du nicht übst, dann reiß ich dir die Ohren ab!
MySpace:
http://www.myspace.com/boehse_nichte

MarVV
angekommen
angekommen
Beiträge: 28
Registriert: 29. Oktober 2007 18:25
PLZ: 701**
Ort: Stuttgart ziemlich zentral

Beitrag von MarVV » 8. März 2008 19:44

guter Musikgeschmack @ little bandit :)

ich hör lieber musik anstatt sie selber zu machen

ich höre:

Subway to sally,letzte Instanz, Il Nino, Amon Amarth, Equilibrium, Norther, killswitch Engage, In Extremo, In Flames, System of A Down, Die Apokalyptischen Reiter,Soilwork, Sonata Arctica
nur um einige aufzuzählen =)

grüße
Stuttering..

Benutzeravatar
Little-Bandit-666
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 17
Registriert: 28. Februar 2008 21:00
PLZ: 01139
Ort: Dresden

Beitrag von Little-Bandit-666 » 18. März 2008 21:50

danke :laugh deiner is aber auch ni schlecht du :wink:
dabei fällt mir ein dass ich noch ne wichtige band vergessen hatte >.> un zwar Manowar :mrgreen:

naja es ist ya auch nicht jedermanns Sache, eigne Musik zu mahcen aber mich hat des i-wie schon lange fasziniert was man so alles auf gitarren machen kann ^__^ und gegen ende april is dann mein erster kleiner auftritt in da schule aufm Frühlingsfest.. godd wird das peinlich xDD muss ich irgendwie die melodie von harry potter spielen und dann i-wie noch n lied vonnen Onkelz [bin froh dass ich ni singen muss... zwar stottere ich überhaupt nicht beim singen aber ich kann NOCH nicht spielen und singen gleichzeitig §knin §knin ]
un nach n ferien krieg ich auch noch nen neuen lehrer >.> ich will aber meinen alten behalten aber naja geht halt ni anders =(

greetz & :n8 =D
Martin (Gitarren-Lehrer) hat geschrieben:Doreen, wenn du dich verspielst - das ist nicht schlimm, aber wenn du nicht übst, dann reiß ich dir die Ohren ab!
MySpace:
http://www.myspace.com/boehse_nichte

MarVV
angekommen
angekommen
Beiträge: 28
Registriert: 29. Oktober 2007 18:25
PLZ: 701**
Ort: Stuttgart ziemlich zentral

Re: Musik

Beitrag von MarVV » 26. März 2008 11:32

soso ;)

manowar mag ich eig. nicht so.. das ist sooo heavy metal mäßig genauso wie lordi nicht so ganz mein ding ;)

welches lied von den onkelz?
Stuttering..

Benutzeravatar
Little-Bandit-666
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 17
Registriert: 28. Februar 2008 21:00
PLZ: 01139
Ort: Dresden

Re: Musik

Beitrag von Little-Bandit-666 » 30. März 2008 01:56

naja manowar klingt nich so wie lordi bin ich der meinung xD meine ellies sagen zu lordi immer "finnisches gammelfleisch" :x :mrgreen:
aber mit manowar kann man ya auch son tolles partyspiel spielen vllt. kennste des ya "manowar-saufen" ich habs noch nie mit alkohol gemacht, aber mir wasser.. und nachm 2 lied mindestens haste die schnauze voll von wasser xDD

bei dem lied: des is "bin ich nur glücklich wenn es schmerzt" [des einzige was ich heilwegs in allem spielen kann xD]
Martin (Gitarren-Lehrer) hat geschrieben:Doreen, wenn du dich verspielst - das ist nicht schlimm, aber wenn du nicht übst, dann reiß ich dir die Ohren ab!
MySpace:
http://www.myspace.com/boehse_nichte

MarVV
angekommen
angekommen
Beiträge: 28
Registriert: 29. Oktober 2007 18:25
PLZ: 701**
Ort: Stuttgart ziemlich zentral

Re: Musik

Beitrag von MarVV » 30. März 2008 19:38

ok manowar klingt nicht wie lordi von mir aus xD
meine eltern kategorisieren metal nicht da heißt es nur noch : mach das geschrei leiser §xlol

nee das manowar-saufen kenn ich nicht xD was ist das? ^^

wie findest das neue Subway to sally album?
Stuttering..

Benutzeravatar
Little-Bandit-666
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 17
Registriert: 28. Februar 2008 21:00
PLZ: 01139
Ort: Dresden

Re: Musik

Beitrag von Little-Bandit-666 » 1. April 2008 20:14

ya des ist so :mrgreen: des is wie Bier und Cola [ok dummer Vergleich aber hey, who cares? xD]

:laugh dafür zählen meine Ellies [bzw. meine Mummy] "Unheilig" auch zu Rock o.O naja muss man denen noch was beibringen xD

also ich kopiers mal von einer meiner Lieblingsseite "stupidedia.org"

Zitat: Stupidedia.org/Manowar
Wörter die in Keinem Song fehlen dürfen

Aufgrund ihres unterentwickelten Wortschatzes müssen Manowar mit wenigen Worten in ihren Texten auskommen. Die am häufigsten verwendeten sind (Diese sind auch die "Manowar-Zauberwörter" für das Spiel): - Metal - Sword - Steel - Brothers - Warrior - World - Gods - Might - King - Fight - Hail - Blood - Kill - Die - Battle - Glory - Poser - Thunder - Wheel - Fire - Burn - Odin - Ride und nicht zu vergessen Power


Im allgemeinen sagt jeder Text soviel aus wie "We fight for the true Metal of steel and the King and against the POSERS!!! We are warriors of steel and we kill you till you die and the blood of our enemies might fill a sea.", was soviel heißt wie "Wir saufen bis wir umfallen und kriegen keinen mehr hoch. Unsere Bettpfannen sind aus Aluminium und wir brauchen unseren Kamillentee,aber bitte nicht so stark."

Manowar-Saufen. Das Spiel für die ganze Familie!

ANLEITUNG:

1. Sucht euch ein paar Verrückte, die (empfohlen !) Trinkfest sind.

2. Macht es euch gemütlich und besorgt euch Alkohol! (Für den Anfang empfehlen wir Bier, ihr könnt aber natürlich ein x-Beliebiges nehmen ^^)

3. Sucht euch ein beliebiges Manowar Album, legt es ein, startet es bei Track 1, setzt euch an den Tisch und hört Manowar (Es wird davon ausgegangen, dass vor Spielbeginn jeder Spieler einen Kübel zum Kotzen hat!)

4. Achtung... wenn Ihr eines der ManoWar Zauberwörter hört, müsst ihr einen Schluck nehmen! Bei Refrains reicht es einen Schluck zu nehmen, es sei denn ihr spielt die extreme Methode und trinkt den ganzen Refrain durch!

5. Wer es schafft, nach einem ganzen Album, die Anlage auszuschalten, hat gewonnen. Jeder der ein Album durchsauft, steigt ein Level auf, alle Fangen auf Level 0 an... ^^

Wenn man ein Level aufsteigt, bekommt man einen Namen, bestehend aus "Brother" (und zwar IMMER brother, sister kennt ManoWar nicht) "deinName" "of the" "Steel/Metal/Warrior/World/King/Fight/Blood/Kill/Doom/Brot her/Iron/Destiny/Honour"

z.B.: brother Alex of the Doom

VIEL SPASS!!!
so.. nu weißte was "Manowar-Saufen" is §knin §klatsch

des neue Album von denen hab ich nich :heul ich werds mir aber noch i-wie holen ;D

und.... weg isse xD :grinundwe:
Martin (Gitarren-Lehrer) hat geschrieben:Doreen, wenn du dich verspielst - das ist nicht schlimm, aber wenn du nicht übst, dann reiß ich dir die Ohren ab!
MySpace:
http://www.myspace.com/boehse_nichte

MarVV
angekommen
angekommen
Beiträge: 28
Registriert: 29. Oktober 2007 18:25
PLZ: 701**
Ort: Stuttgart ziemlich zentral

Re: Musik

Beitrag von MarVV » 2. April 2008 22:03

haha wie geil das ist doch mal ein spiel :D

das geht natürlich auch mit wasser höhö ;P

ja mach das auf jedenfall ich seh die in 2 wochen live in stuttgart *frois*

gehste aufs wacken 08?
Stuttering..

Benutzeravatar
Little-Bandit-666
entdeckend
entdeckend
Beiträge: 17
Registriert: 28. Februar 2008 21:00
PLZ: 01139
Ort: Dresden

Re: Musik

Beitrag von Little-Bandit-666 » 2. April 2008 22:43

sag ich doch^^ aber hab keinen der mit mir des spielt un alleine macht des keinen spaß xD

klar des geht mit allem was des herz begehrt, aber typisch is ya alkohol :wink:

des wird gemacht du^^
man du hasts gudd.. ich will die auch sehen :heul dafür kommen bald "fettes brot" zu uns §xlol

naja... des is "sold out" :? und somit komm ich ni hinne.. aber vllt. nächstes jahr ^^ §prost
gehst du?


*wutsch* :grinundwe:
Martin (Gitarren-Lehrer) hat geschrieben:Doreen, wenn du dich verspielst - das ist nicht schlimm, aber wenn du nicht übst, dann reiß ich dir die Ohren ab!
MySpace:
http://www.myspace.com/boehse_nichte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast